Aktuelles


Frühjahrskonzert am 9. Juni in Hütschenhausen

 

Wir laden Sie ganz herzlich zu unserem diesjährigen Frühjahrskonzert im Bürgerhaus Hütschenhausen ein!

 

Unser vielfältiges Programm beinhaltet neben Medleys bekannter Künstler wie Bryan Adams oder James Last auch die ergreifende Filmmusik zu Peter Jacksons Meisterwerk King Kong so wie viele weitere spannende Stücke. Neben der Musik bereiten wir natürlich auch Getränke und Kleinigkeiten zum Essen vor - dem gemütlichen Abend kann also nichts im Wege stehen.

 

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Einlass ist ab 19 Uhr. Eintrittskarten kosten 6€ im Vorverkauf (Abendkasse 7€) und sind kostenlos für Jugendliche bis 12 Jahre. Vorverkaufskarten erhalten Sie an der Tankstelle Otto Christmann in Hütschenhausen oder bei uns - wir freuen uns auf Sie!

 

Weitere Auftritte unseres Orchesters finden Sie auch hier:  zu den Terminen.

 

Sie wissen nicht wo das Konzert stattfindet? Hier gehts zur Lagebeschreibung des Bürgerhauses.


Jahreskonzert des BBO in Hettenleidelheim - ein guter Vorgeschmack auf unser Frühjahrskonzert

 

 

Unsere Freunde aus dem Bergmanns-Blasorchester "Glück Auf" e.V. aus Hettenleidelheim spielen ihr Jahreskonzert am 5. Mai ab 20 Uhr. Musikalisch sind dort ähnliche Stücke wie bei uns zu finden und auch das ein oder andere Gesicht kommt einem vielleicht aus Hütschenhausen bekannt vor. Definitiv eine gute Einstimmung auf unser Konzert am 9. Juni!


Stefan Grüner mit unserem neuen Ehrenmitglied Christa Klein
Stefan Grüner mit unserem neuen Ehrenmitglied Christa Klein
Stefan Grüner, Stefanie Divivier und Hubert Klein wurden vom Kreismusikverband geehrt.
Stefan Grüner, Stefanie Divivier und Hubert Klein wurden vom Kreismusikverband geehrt.

Danke für ein magisches Herbstkonzert

 

Am letzten Samstag im November fand unser traditionelles Herbstkonzert statt. Das Jugendorchester präsentierte gleich zu Beginn der beiden Halbzeiten zwei Klassiker der Disney-Filmwelt: Dinosaurier und Arielle, die Meerjungfrau, gefolgt von zwei Popsongs: Skyfall von Adele und Stronger von Kelly Clarkson.

 

Unter großem Applaus wurde das Jugendorchester unter der Leitung von Sandra Cieslak und Stefan Grüner von der Bühne verabschiedet und vom Hauptorchester abgelöst. Diese setzten gleich zur Eröffnung ein Zeichen für Verständigung zwischen Regionen und Menschen mit dem Stück Euregio von Kurt Gäble. Emotional ging es dann mit Hallelujah von Rufus Wainwright (in der Filmversion von Shrek) weiter. Dieses Stück hat uns unser ehemaliges Mitglied Philip Perry zum Abschied geschenkt, welches wir natürlich sofort eingeübt haben. Zum Abschluss der ersten Halbzeit folgte unser Highlight des letzten Jahres: Harry Potter arrangiert von Jerry Brubaker. Die Filmmusik aus allen acht Filmen hat uns immer wieder gefordert und bis zum Schluss viele Proben und Nerven gekostet. Am Ende hat aber alles gut geklappt und wir waren sehr stolz, einen solchen Schwierigkeitsgrad geschafft zu haben.

 

Die zweite Halbzeit wurde von dem Florentiner Marsch eingeleitet, danach folgten Movie Milestones von Hans Zimmer. Mit neun Oscar-Nominierungen gehört Hans Zimmer zu den bekanntesten Filmkomponisten unserer Zeit. Miss Daisy und ihr Chaffeur, Gladiator, Madagaskar, König der Löwen oder Fluch der Karibik waren nur einige der Highlights. Aber neben Highlights der Filmgeschichte präsentierte das Hauptorchester auch Highlights der bekannten Popsängerin Tina Turner, sowie das Stück Bugs Bunny and Friends, welches bekannte TV-Musiken wie Dick und Doof oder Tom und Jerry beinhaltet. Zuletzt interpretierten wir noch El Cartero, ein Stück von van der Heide über einen Postboten  mit klassischen spanischen Komponenten.

 

Neben der Musik spielte aber auch noch etwas anderes an diesem Abend eine große Rolle: Wir ernannten Christa Klein zum Ehrenmitglied in unserem Verein, da sie uns über viele viele Jahre immer treu begleitet und unterstützt hat. Außerdem wurden Stefan Grüner, Stefanie Divivier und Hubert Klein vom Kreismusikverband geehrt. Danke für euer langjähriges Engagement.

 

Und danke an die Zuschauer, die den Abend wie immer zu etwas Unvergesslichem gemacht haben!


Es wird magisch beim Herbstkonzert 2017

 

Am traditionellen letzten Samstag im November, dem 25.11.2017, begrüßen wir wieder die Gäste aus Hütschenhausen und Umgebung im Bürgerhaus zu unserem Herbstkonzert.

 

Dabei tauchen wir insbesondere in die phantastische Welt der Filmmusik ab und präsentieren Arrangements des weltbekannten Komponisten Hans Zimmer und einer der bekanntesten Filmreihen überhaupt: die Melodien aller acht Filme rund um den beliebten Zauberschüler Harry Potter zusammengepackt in einem Stück.

 

Abgerundet wird das Programm mit Highlights wie einem Best-of von Tina Turner, Märschen und klassischen Orchesterwerken. Auch unser Jugendorchester wird wieder vier moderne Stücke präsentieren.

 

Los geht's um 20 Uhr im Bürgerhaus Hütschenhausen, Tickets gibt es noch genügend an der Abendkasse. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auch unter Kontakt.


Tschüss Sommer  -  hallo Lasse!

 

Unser Sommer war dieses Jahr voller Highlights. Erst spielten wir auf dem Umzug in Otterberg bei strahlend schönem Wetter, wurden nach einer verregneten Woche doch noch beim Auftritt auf dem Dorf- und Spielfest des SV Spesbach (hier auf dem Bild ist Leif am Schlagwerk zu sehen) mit Sonnenschein überrascht und trafen dann auf dem Sommerfest der SPD Hütschenhausen die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz: Malu Dreyer.

 

Ganz am Ende dieser Sommersaison hat unser Dirigent Stefan Grüner Nachwuchs bekommen - für uns sicherlich das größte Highlight in diesem Jahr! Wir können deshalb getrost den Sommer auf der Erntedankfeier der evangelischen Kirche Hütschenhausen ausklingen lassen und sagen "Tschüss Sommer - hallo Lasse!"


Frühlingsfest in Otterberg

 

Seit 1825 findet in Otterberg das historische Frühlingsfest statt, dieses Jahr vom 10. zum 12. Juni 2017. Fester Bestandteil des Programms ist der Festumzug durch die wunderschöne Altstadt am Sonntag.

Pünktlich um 13 Uhr wurde der Umzug mit 52 Teilnehmern bestehend aus Vereinen der Region durch Bollerschüsse gestartet. Mit dabei auch die Spielgemeinschaft Hütschenhausen - auf Startplatz 24. Bei strahlendem Sonnenschein und mit ausreichend Getränken im Bollerwagen konnten wir gut gelaunt die große Zahl an Zuschauern entlang der Hauptstraße mit Musik unterhalten.

Quelle: Ralf Leßmeister
Quelle: Ralf Leßmeister